STRATEGIE

Markt-Know-how als Kernkompetenz und Leadership:

Durch die Beratungen aller Systempartner – Apotheken, Ärzte, Krankenhäuser, Altenheime, sowie Pharmaindustrie - haben wir das Wissen, welche Anforderungen die einzelnen Partner haben und kennen deren Bedürfnisse.

 

Schwerpunkt öffentliche Apotheke und Pharma-Industrie:

Der zunehmende Wettbewerbsdruck im Gesundheitswesen hat die Anforderungen an eine erfolgswirtschaftliche Unternehmensführung deutlich erhöht. Wie wir am Beispiel Deutschland mit neuen Wettbewerbern und Vertriebsformen sehen, ist dies vorausschauend auch insbesondere in der Apothekenlandschaft von dringender Notwendigkeit.

"Agieren statt Reagieren" muss deshalb die Devise für einen langfristigen Unternehmenserfolg auch am österreichischen Markt lauten, speziell für Apotheken und Pharmafirmen.

 

Vor allem in wirtschaftlich turbulenten Zeiten ist es unumgänglich, sich noch intensiver mit Chancen und Möglichkeiten des Vertriebspartners Apotheke auseinanderzusetzen. Die Apotheke und Ihr Team gelten als Spezialisten im Bereich Gesundheitsfürsorge und -vorsorge. Die sich daraus ergebenden Potenziale bleiben jedoch in sämtlichen Belangen ungenutzt.

 

Unser Ansatz: Beratung und Umsetzung vor Ort

TOP Holding setzt ihren Schwerpunkt bei den Apotheken auf die Beratung vor Ort, welche aus der Praxis für die Praxis entwickelt wird.

Unser Konzept lässt diese nahezu ausschließlich im laufenden Apothekenbetrieb stattfinden. So erkennen wir unmittelbar und unverfälscht, wo in der Apotheke „der Schuh drückt“ und wie wir das Apothekenteam sofort und punktgenau unterstützen können.

 

Dadurch ist eine rasche Evaluierung unserer Beratungen durchführbar.

Jede Pharmafirma, jede Apotheke ist anders. Wir präsentieren nicht eine Lösung und hoffen, dass es ein entsprechendes Problem dafür gibt, sondern erarbeiten einen individuellen Plan, welcher an die spezielle Situation angepasst ist.

 

Ganz besonderes Augenmerk legen wir auf die Kontinuität. Wir sind fest davon überzeugt, dass das der Schlüssel zum langfristigen Erfolg ist.

Durch unser „Train the Trainer“- Programm versuchen wir nicht nur kurzfristige Impulse zu setzen, sondern auch für Nachhaltigkeit im jeweiligen Betrieb zu sorgen.

 

Eine langfristige Maßnahmenplanung, sowie Vorschläge zur Stärkung der Kompetenzen sind zwingender Bestandteil unseres Beratungsverständnisses.

 

Unser Ziel ist es, langfristige und kontinuierliche Partnerschaften mit unseren Kunden einzugehen und gemeinsam Erfolg zu haben!